Wir brauchen Ihre Hilfe!

Unsere Jugendfeuerwehr wurde im Februar 2019 wiederbelebt und ist für den Anfang mit 5 Jungen und 2 Mädchen gut aufgestellt. 

Leider fehlt es jetzt an Allem! Angefangen bei Kleinigkeiten wie Material- und Unterrichtsanschaffungen, über Ausrüstung bis hin zu einem Fahrzeug mit dem wir unseren Nachwuchs zu Wettkämpfen und Ausflügen fahren können. Gern würden wir im Sommer mit den kleinen Feuerwehrleuten auch mal ein Eis essen. 

Die Nachwuchsförderung und Jugendarbeit ist gerade im Bezug auf die ehrenamtliche Arbeit der Feuerwehren sehr wichtig. Denn die aktiven Mitglieder werden älter und wer soll in Zukunft kommen, wenn das Haus brennt, das Hochwasser im Keller steht, das Unfallopfer im Auto eingeklemmt ist oder die Katze im Baum festhängt, wenn nicht unser Nachwuchs. 

Deshalb ist es so wichtig, die Jugendarbeit der Feuerwehr Frellstedt zu unterstützen, denn ohne unseren Nachwuchs ist die Mannschaftsstärke auf Dauer nicht zu halten. 


Bitte helfen Sie uns, zeigen Sie, dass dieses Ehrenamt und die Jugendarbeit auch für Sie eine Bedeutung hat. 

Möglich ist die Überweisung einer Spende auf das Konto:

Frelle e.V.

IBAN DE 25 2709 2555 5820 8801 00

BIC GENODEF1WFV

Wichtig ist der Verwendungszweck: Spende Jugendfeuerwehr Frellstedt


Zu Ihrer Spende haben wir folgenden organisatorischen Hinweis: 

  • eine Spendenquittung wird Ihnen ab einer Spende von 200 Euro ausgestellt (unter 200 Euro genügt dem Finanzamt eine Kopie des Kontoauszuges)
  • Möchten Sie für die Feuerwehr Frellstedt spenden, so gilt ebenfalls die o.g. Bankverbindung. Jedoch muss dann Spende Feuerwehr Frellstedt im Verwendungszweck stehen. 
  • Natürlich möchten wir Ihre Spende veröffentlichen. Sollten Sie mit der Veröffentlichung nicht einverstanden sein, informieren Sie uns Bitte. Wir behandeln Ihre Spende dann vertraulich. 


Herzlichen Dank sagen im Namen der Jugend 

Christine Essmann     und     Michael Block 

Ortsbrandmeisterin               Jugendwart